#befuturized – SIDigital

Das Motto von Dr. Renate Tewaag, Deutschlandpräsidentin der weltweit größten Service-Organisation berufstätiger Frauen lautet „#befuturized – SIDigital: Bildung. Nachhaltigkeit. Gewaltfreiheit“. Was verbirgt sich dahinter? Ausschnitte aus einem Interview:

„… Als Präsidentin möchte ich meiner Service-Organisation nun auch etwas zurückgeben, mich einbringen und unsere Vereinigung – gemeinsam mit meinen Clubschwestern – in eine erfolgreiche Zukunft führen. Im Hinblick auf die digitale Zukunft brauchen wir besonders die Impulse der jüngeren Generation. Denn die Digitalisierung hat unser aller Leben bereits tiefgreifend verändert und wird das auch künftig tun. Diese Herausforderung können wir nur gemeinschaftlich meistern – und daher unsere Kompetenzen mit denen der jungen Frauen und Mädchen zusammenbringen. Für Soroptimist International Deutschland gilt es, unsere Werte beizubehalten und uns gleichzeitig nachhaltig und modern weiterzuentwickeln.“

Das Deutschsprachige Freundschaftstreffen in Kiel (11. – 13.9.2020) wird eine Veranstaltung sein, die das Thema greifbarer machen wird und gerade Frauen und Mädchen motivieren wird, mitzugestalten. Und ganz nebenbei, Kiel ist auch sehr schön. Da kann man prima einige Tage Urlaub anhängen. Auf jeden Fall wird es auch jede Menge Möglichkeiten zum Gedankenaustausch und zum Netzwerken geben.

Als Präsidentin möchte ich eine Vermittlerin zwischen den Generationen sein!

Präsentation DFT 2020

Alle zwei Jahre treffen sich deutschsprachige Sorores in Ländern deren Hauptsprache Deutsch ist. Früher hieß dieses Event „Dreiländertreffen“. Aufgrund der weiten Verbreitung der deutschen Sprache heißt unser Treffen nun deutschsprachiges Freundschaftstreffen, kurz DFT. Es dient dem Blick über den Tellerrand, Möglichkeit zum Gedankenaustausch, Kennenlernen und Netzwerken über Grenzen hinweg.

Beim Deutschsprachigen Freundschaftstreffen in Loipersdorf in der Steiermark, das vom 14. – 16. September 2018 stattfand, wurde das DFT 2020 in Kiel vorgestellt.

Wir wollen einen „Meerwert“ bieten: einen Digitalisierungskongress, Zeit zum Netzwerken und ganz viel Freundschaft im Land zwischen zwei Meeren.

Hier unsere Präsentation.